IT-Beruf und soziale Kontakte

Menschen haben sehr unterschiedliche Bedürftnisse, wie stark ihr Beruf von sozialen Kontakten geprägt sein soll. Im IT-Bereich gibt es das Klischee, der zurückgezogenen Software Developer*, die sich nicht allzu gerne mit Menschen unterhalten. Das trifft zum Glück nicht auf alle von uns zu, da es heutzutage gar nicht mehr funktionieren würde. Denn Anforderungen an individuelle… IT-Beruf und soziale Kontakte weiterlesen

Programmieren kindgerecht: mein Vortrag in der Volksschule

Gestern durfte ich in der Volksschule meiner älteren Tochter meinen Beruf vorstellen! Als die Lehrerin uns Eltern vor ein paar Wochen bat, einige Berufe vorzustellen, verspürte ich einen großen Drang mich als Software-Entwicklerin zu zeigen.  Auch mein Mann hätte als Sysadmin einen coolen IT-Beruf erklären können. Aber abgesehen davon, dass Systemadministration noch schwerer kindgerecht zu… Programmieren kindgerecht: mein Vortrag in der Volksschule weiterlesen

E-Learning als WorkingMum und Autistin

😎 Ich sitze im Garten und mache ein React Zerfikat! Zurecht erinnert sich der eine oder die andere von euch an die oft parodierte Werbung des Humboldt Institutes, wo eine junge Dame in der Sonne liegt und ihre Matura nachholt. Aber Spaß beiseite:Für mich als berufstätige Mama und als Autistin ist es ein ein wahres… E-Learning als WorkingMum und Autistin weiterlesen

Autistin in der IT

“Warum bin ich in vielen Dingen so anders als andere Menschen?”, dachte ich oft.  Insbesondere als Kind und Jugendliche war das ein Thema, das mich beschäftigte. Denn ich hatte Schwierigkeiten, in Gruppen-Settings Anschluss zu finden. Ich fühlte mich als totale Außenseiterin in der Schule, wobei das im Nachhinein gesehen Schwarzmalerei war. Im Alter von 37… Autistin in der IT weiterlesen